Mentaltraining im Sport

Du trainierst deine sportspezifischen Fähigkeiten, gehst in den Kraftraum, machst Ausdauertraining, schaust auf deine Ernährung und hast deine Taktik, um in einem Wettkampf möglichst viel leisten zu können. Trotzdem klappt es im Wettkampf nicht, weil du zu nervös bist oder weil du denkst, dass die anderen besser sind. Oder weil du dir jetzt doch nicht so sicher bist, ob deine Taktik die Richtige ist. Oder weil du bei diesem Wetter eher immer schlecht bist. Oder…

Gut sein, wenn es darauf ankommt
Selbstvertrauen stärken
Umgang mit Spannung und Stress
Emotionskontrolle
Konzentration & Fokus verbessern
Motivation stärken
Wettkampfvorbereitung
Rehabilitation nach Verletzungen (siehe auch hier)
Und mehr…