Über Mentaltraining

Was ist Mentaltraining?

Mentaltraining ist mehr als „sich vorstellen und positiv denken“. Es ist eine Mischung aus Visualisieren, Denken und – meistens – Entspannen. Es ist Gedankentraining. Und Atemtraining. Zielsetzung. Fokussieren. Und noch mehr. Nicht einfach „positiv denken“. Wäre es doch so einfach…

In Einzelberatungen analysieren wir zusammen deine Bedürfnisse. Du erhältst Tools welche auf dich abgestimmt sind und mit denen du selbständig an deinen Zielen arbeiten kannst. Es ist das Ziel des Mentaltrainings, dass du deine beste Leistung abrufen kannst, wenn es darauf ankommt.

Möglichkeiten vom Mentaltraining:

Nervosität, Wettkampf-/Prüfungsangst (u.a. Umgang mit Stresssituationen)
Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein
Rehabilitation bei Unfällen, Krankheiten und Operationen
Konzentrationsschwierigkeiten
Motivationsschwierigkeiten
Verbesserung von Bewegungsabläufen
Regeneration / Erholung, Entspannungsmethoden
Selbstgespräche und positives Denken
Selbst-/Zeitmanagement (Life – Work Balance)
Und vieles mehr….